Service » Anliegenbuch

Anliegenbuch

Sie sind eingeladen, alles, was Sie möchten, Dank und Bitte, oder auch einfach einen Gruß in dieses Buch zu schreiben. Ihre Gebetsanliegen werden von den internationalen Anbetungsschwestern mit ins Urheiligtum genommen und in den Krug gelegt. Jeweils bei der Bündnisfeier am 18. des Monats werden die Zettel dann im Feuer auf dem Pilgerplatz verbrannt.

Ihre E-Mail Adresse (optional)

Ort
, 15. 12. 2018

Anliegen

Unterschrift

vertraulich (Eintrag wird hier nicht angezeigt)

 

2018

04. 09. 2018

Liebe dreimal wunderbare Mutter,Königin und Siegerin von Schönstatt,ich bitte um Deine Fürsprache für >meine Tochter M,die eine schwierige berufliche Herausforderung zu bewältigen hat. Erflehe ihr Hilfe die nötig ist und Hilfe zur Stärkung ihres Selbstbewußtsein,das durch so viele bittere Erfahrungen berufl. und privat arg geschwächt ist....'Bitte für sie.

CM

04. 09. 2018

Liebste Mutter,ich komme heute zu Dir mit einer Bitte die meine Tochter belastet.....es geht um eine muslische Freundin aus Kindergarten-und Grundschulzeiten....Sie hat marokanische Wurzeln mütterlicherseits..ist hier geboren,gr0ß geworden.Ein stilles,zurückhaltendes Mädchen,ihre Eltern erschienen uns immer offen und tolerant.Jetzt wollen sie ihre Tochter in Marokko zwangsverheiraten,mit einem Cousin,sie will das aber nicht und hat sich verzweifelt an meine Tochter gewandt--ihre Eltern haben ihr Autoschlüssel und Handy weggenommen,der Bruder muss sie überall hin begleiten---heute möchte sie versuchen an eine Beratungsstelle zu kommen---bitte Mutter bitte bitte hilf ihr dabei.Lasse sie bitte nicht allein.....

xy

03. 09. 2018

Lob und Dank Dir Mutter und unserm Herrn für den guten Schutz am Wochenende.Bitte höre auch mein Flehen bezügl.G,ich weiß mir keinen Rat mehr und würde am liebsten alles abgeben--doch immer hält mich irgendetwas zurück.So bitte ich Dich Mutter hilf.Hilf auch meinen Kindern in ihren Lagen,bitte Mutter.

CM

02. 09. 2018

Liebe Mutter Maria, Danke, dass Du uns bisher immer so gut beigestanden hast. Bitte hilf unserem Bruder, der so gerne am Leben teilnehmen möchte. Er hat immer noch Hoffnung, dass er nochmals eine Niere erhält und es wieder ein besseres Leben für ihn gibt. Die ewige Dialyse macht ihm derzeit stark zu schaffen. Hilf auch mir und meiner Schwester, da wir im Moment so beansprucht sind, dass wir einfach leer und müde sind und uns nicht mehr genügend um unsere Gesundheit kümmern. Aber wir müssen auch für die Zukunft stark sein. Darum bitte ich dich von Herzen, hilf uns

M.B. aus A.

01. 09. 2018

Por mi beca, mi futuro laboral, mi familia, por un noviazgo santo

Mariella

01. 09. 2018

Liebe Mutter des Herrn,Trösterin der Betrübten,bitte schütze H und die Fahrradgruppe heute auf dem Weg zu Dir.Erhöre ihre Gebete und bringe sie vor Deinen Sohn.
Bitte beschütze auch M und mich auf der langen Autofahrt heute.......Danke Mutter

CM

<< [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68] [69] [70] [71] [72] [73] [74] [75] [76] [77] [78] [79] [80] [81] [82] [83] [84] >>

www.urheiligtum.de - Die Website über das Urheiligtum der internationalen Schönstatt-Bewegung.

Icon  Icon  Icon