Service » Webcam

Webcam

Heilige Messe in Portugiesisch am 29. März um 15.30 Uhr!

Geänderte Uhrzeit ab dem 29. März:

Die Heilige Messe in englischer oder spanischer Sprache ist ab der Uhrzeitumstellung wieder um 17 Uhr.

 

NOTGEBET

Mutter, nimm uns sorgsam unter deinen Mantel,
daß im Himmel allezeit sei unser Wandel;
schütz vor Hunger uns, vor Seuchen und vor Bränden,
uns, die wir in großer Not uns an dich wenden.

Sage deinem Sohn wie einst in Erdenzeiten,
als er half in Nöten und Verlegenheiten:
Herr, sie haben keinen Wein und keine Speisen.
Dann wird sicher er Erhörung uns erweisen.

Er hat dich als zweite Eva auserkoren:
Du sollst retten, was die erste hat verloren;
gleichwie sie uns in Verfall hineingezogen,
so gehn aus von dir des ewigen Heiles Wogen.

Nach des Vaters liebevollen Weisheitsplänen
soll die Erde stets als Jammertal sich wähnen,
bis ihr leuchtend aufgeht der Verklärung Sonne
und sie widerspiegelt selige Himmelswonne.

Dir ist in Verbindung mit dem Sohn gegeben,
uns zu schenken das verlorene Gnadenleben,
manche Erdennöte von uns fernzuhalten,
sie zu lindern und zum Heil uns zu gestalten.

Laß dein Mutterherz sich heute reich entfalten,
wo sich machtvoll regen teuflische Gewalten;
offenbare deine Macht und deine Güte
– als des Herrn Gehilfin – in der vollsten Blüte.

Wie dein Sohn, als er noch auf der Erde weilte,
Hunger stillte, Kranke tröstete und heilte,
so geh mit ihm segnend still durch unsere Reihen,
um uns deiner Allmacht Mutterarm zu leihen.

Zeig dich sichtbar aller Welt als großes Zeichen,
dem des Teufels List und Erdennot muß weichen;
laß die Völker bei dir Schutz und Rettung finden
und als Heilsvermittlerin dich freudig künden.

Unsere Not auch ist so riesenhaft gestiegen,
daß wir ohne deine Hilfe unterliegen;
du allein kannst uns vorm Untergang bewahren.
Komm und sieh, wie wir uns bittend um dich scharen.

Sei für uns mit deinem Sohne der Erretter
aus der Hölle Wüten und der Zeiten Wetter,
und wir wollen dankbar dich in allen Weisen
als die große Völkermutter ewig preisen.

Deinen Namen wollen mutig wir verbreiten
und zu deinem Heiligtum die Menschen leiten,
daß mit dir sie hier und hoch im Himmel droben
den Dreifaltigen Gott voll Jubel liebend loben.

Amen.

(Pater Joseph Kentenich,
Himmelwärts, Dachau, 07.12.1944)

Geistige Kommunion

Mein Jesus,
ich glaube, dass Du im allerheiligsten Sakrament des Altares zugegen bist.
Ich liebe dich über alles und meine Seele sehnt sich nach Dir.
Da ich Dich aber jetzt im Sakrament des Altares nicht empfangen kann, so komme wenigstens geistigerweise zu mir.
Ich umfange Dich, als wärest Du schon bei mir und vereinige mich mit Dir!
Ich bete Dich in tiefster Ehrfurcht an.
Lass nicht zu, dass ich mich je von Dir trenne.
Amen.

(Nach Pater Pio)

Schönstatt, 14. März 2020

Liebe Pilgerinnen und Pilger zum Heiligtum der Dreimal Wunderbaren Mutter von Schönstatt!

Das Bistum Trier hat, wie sie mitbekommen haben, alle öffentlichen Gottesdienste und Veranstaltungen mit Wirkung von Samstag, 14.3.2020 mittags, abgesagt. https://www.bistum-trier.de/home/corona-virus-informationen/

Da jedoch der dringende Wunsch der Menschen besteht, weiterhin an Hl. Messen teilnehmen zu können, haben wir im Sakristei-Team beschlossen, an

  • jedem Werktag eine Hl. Messe um 8.00 Uhr (in Deutsch)
  • und um 17.00 Uhr (in Spanisch oder Englisch)

im Urheiligtum zu zelebrieren, jedoch nur mit Priester und Messassistent. Diese Hl. Messen werden per webcam übertragen!
Während der Hl. Messen wird das Urheiligtum geschlossen! Anschließend wird ab 9.00 Uhr geöffnet, zum stillen Gebet.  Zu den gewohnten Zeiten findet auch die tägliche Anbetung statt, bis 16.45 Uhr.

Sonntags findet der Gottesdienst in gleicher Weise um 9.00 Uhr (in Deutsch) statt, und um 17.00 Uhr (in Spanisch).

Der Abendsegen wird um 20.00 Uhr still erteilt, ohne Übertragung. Das Urheiligtum wird täglich um 19.00 Uhr geschlossen.

Diese Regelung gilt vorerst bis zum 31. März 2020.

Für das Sakristei-Team: Rektor P. Pablo Javier Pol

Livebild von 06:00 bis 21:00 Uhr (deutsche Ortszeit).

Jetzt ist 08:03 Uhr in Schönstatt.

Heilige Messen

Montag bis Samstag:
8.00 Uhr DEUTSCH / 17.00 Uhr SPANISCH oder ENGLISCH

Sonntag:
9.00 Uhr DEUTSCH / 17.00 Uhr SPANISCH

Rosenkranz

19.00 Uhr

Mediathek

TLS Version Fehlermeldung? => Hier klicken!

www.urheiligtum.de - Die Website über das Urheiligtum der internationalen Schönstatt-Bewegung.

Icon  Icon  Icon