Geschichte » 1969 - 2002 » 1984 Michaelsstatue

Der Fall des Erzengels Michael 1984

KN Nr. XIX/6 vom 8.9.1984, S. 87:

Vom Urheiligtum

Am Samstagabend, den 25. August 1984, ist die Statue des Erzengels Michael wohl in Folge des morschen Sockels im Urheiligtum zu Boden gefallen. Diese Statue ist der stumme Zeuge des geschichtlichen Gründungstages am 18. Oktober 1914. Der Beter wird auch in nächster Zukunft das Urheiligtum ohne die Statue des Erzengels Michael auffinden ...

www.urheiligtum.de - Die Website über das Urheiligtum der internationalen Schönstatt-Bewegung.

Icon  Icon  Icon